Tagesseminare

Porzellan- und Steinzeugrestaurierung – Möglichkeiten und Grenzen

Termin: Nach Vereinbarung
Teilnehmer: Bis 3
Euro 428,00 / Teilnehmer (Partner- und Gruppenpreis auf Anfrage)

In einem Einführungsvortrag werden die Besonderheiten des Werkstoffes Porzellan zusammengefasst, Hauptaspekte des Fachgebietes dargestellt und an praktischen Beispielen demonstriert.

Themenübersicht:
  • Einführungsvortrag
  • Untersuchung und Reinigung von schadhaften Objekten
  • Kleben mit Epoxydharzen
  • Modelle und Formen
  • Ergänzung fehlender Teile
  • Dekor- und Glasurergänzungen
Inclusivleistung
  • Imbis und alkoholfreie Getränke
Voraussetzungen: Keine
Zielgruppe
Porzellanliebhaber und Sammler
Dozent

Dipl.-Ing.(FH) Restaurator Stefan Drescher – mit fast 40 jähriger Berufserfahrung

Schulungsort
Schulungswerkstatt Stefan Drescher,
Querstr. 1,
Ortsteil Niederjahna bei Meißen,
01665 Käbschütztal / Germany

Tagesseminar – Reinigung und Kleben von Porzellan

Termin: Nach Vereinbarung
Teilnehmer: Bis 3
Euro 428,00 / Teilnehmer (Partner- und Gruppenpreis auf Anfrage)
Ausgehend von den in der Vergangenheit eingesetzten Restaurierungsmaterialien (z.B. alte Klebstoffe, Bindemittel und Füllstoffe) wird deren Beseitigung und die Reinigung von Porzellan als Grundlage für die Anwendung der unterschiedlichen Klebetechniken theoretisch und praktisch dargestellt.
Themenübersicht:
  • Einführungsvortrag
  • Untersuchung und Reinigung von schadhaften Objekten
Inclusivleistung
  • Imbis und alkoholfreie Getränke
Voraussetzungen: Keine
Zielgruppe
Restauratoren, Porzellanliebhaber und Sammler
Dozent

Dipl.-Ing.(FH) Restaurator Stefan Drescher – mit fast 40 jähriger Berufserfahrung

Schulungsort
Schulungswerkstatt Stefan Drescher,
Querstr. 1,
Ortsteil Niederjahna bei Meißen,
01665 Käbschütztal / Germany

Tagesseminar – Modellanfertigung und Formherstellung für Ergänzungen an Porzellan

Termin: Nach Vereinbarung
Teilnehmer: Bis 3
Euro 428,00 / Teilnehmer (Partner- und Gruppenpreis auf Anfrage)
Theoretische und praktische Verfahrensweise der Modellanfertigung unter Verwendung von schwindungsfreier Modellmasse sowie die Gestaltung von Elastomer-Formen als Mittel zur Ergänzung von größeren Fehlbereichen an Porzellanobjekten werden vorgestellt.
Themenübersicht:
  • Einführungsvortrag
  • Modelle und Formen
Inclusivleistung
  • Imbis und alkoholfreie Getränke
Voraussetzungen: Keine
Zielgruppe
Porzellanliebhaber und Sammler
Dozent

Dipl.-Ing.(FH) Restaurator Stefan Drescher – mit fast 40 jähriger Berufserfahrung

Schulungsort
Schulungswerkstatt Stefan Drescher,
Querstr. 1,
Ortsteil Niederjahna bei Meißen,
01665 Käbschütztal / Germany

Tagesseminae – Fehlstellenergänzung und Retusche an Porzellan

Termin: Nach Vereinbarung
Teilnehmer: Bis 3
Euro 428,00 / Teilnehmer (Partner- und Gruppenpreis auf Anfrage)
Auswahl, Herstellung und Verarbeitung von Ergänzungsmassen sowie deren Oberflächenbehandlung stehen im Mittelpunkt dieses Seminars.
Themenübersicht:
  • Einführungsvortrag
  • Ergänzung fehlender Teile
  • Dekor- und Glasurergänzungen
Inclusivleistung
  • Imbis und alkoholfreie Getränke
Voraussetzungen: Keine
Zielgruppe
Restauratoren, Porzellanliebhaber und Sammler
Dozent

Dipl.-Ing.(FH) Restaurator Stefan Drescher – mit fast 40 jähriger Berufserfahrung

Schulungsort
Schulungswerkstatt Stefan Drescher,
Querstr. 1,
Ortsteil Niederjahna bei Meißen,
01665 Käbschütztal / Germany